Fandom


Tallulah ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Sie lebt 1930 in New York City und arbeitet als Show-Girl im Laurenzi.

Tallulah ist in den Bühnenarbeiter Laszlo verliebt, der ihr innigste Gefühle entgegen bringt, ihr jeden Tag eine weiße Rose schenkt und sie seiner Mutter vorstellen möchte.

Doch plötzlich verschwindet er spurlos, dennoch findet sie jeden Tag eine Rose auf ihrem Schminktisch.

Gemeinsam mit dem Zehnten Doctor und Martha Jones entdeckt Tallulah ihren Laszlo in der Kanalisation New Yorks - von den Daleks in einem Experiment zu einem Schweinemenschen verunstaltet. Laszlo konnte fliehen, bevor man ihm sein Bewusstsein nehmen konnte, dennoch schämt er sich vor Tallulah.

Deren Herz ist so groß, dass sie trotz seiner Verunstaltung mit ihm leben möchte. Gemeinsam helfen sie, die Pläne der Daleks zu verhindern und finden in Hooverville ein zu Hause.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.