Fandom


The Bidding War ist eine 2-teilige Comicgeschichte von Cavan Scott, die von Juni bis August 2017 von Titan Publishing veröffentlicht wurde.

Handlung

Nachdem der Doctor von Addison Delamar in eine Falle gelockt wurde, versucht diese seine Erinnerungen an den Ewigen Krieg an den Meistbietenden zu verkaufen. Unter den Bietern befinden sich auch die Cybermen und diese gehen sicher, dass sie die Erinnerungen des Doctors erlangen. So schleusen sie eine Cybermat ein und konvertieren Delamar, gleichzeitig starten sie einen planetaren Angriff auf Nomicae.

Wie können der Doctor, Rose, Tara und Jack diese Katastrophe nur beenden?

Personen

Anmerkungen

  • Chronologie: Die Geschichte spielt für den Doctor und Rose zwischen den TV-Episoden The Doctor Dances und Boom Town.
  • Als der Doctor mit Rose und Tara in die Erinnerungen von Jack geht, meint er sarkastisch: "Zuletzt bei den Abenteuern von Zeitagent Jack Harkness"
  • Heretika trägt eine Rüstung aus voganischen Gold. Der Vierte Doctor besuchte den Planeten Voga einmal und bekämpfte dort die Cybermen. (Revenge of the Cybermen)
  • Anscheinend holen die Time Lords die Großen Vampiere aus der Vergangenheit, weil sie diese eigentlich in einem Jahrtausende langen Krieg ausgelöscht. Der letzte der Vampire, der geflohen ist, wurde dabei vom Vierten Doctor im E-Space getötet. (State of Decay)
  • Durch eine Rückkopplung im Neuronetzwerk erhält Rose einige Erinnerungen aus Supremacy of the Cybermen zurück, die eigentlich wegen der korrigierten Zeitlinie nicht mehr existieren dürften. Ähnliches erlebt Clara Oswald, als sie in der "toten" TARDIS mit dem zerfallenden telepathischen Schaltkreisen in Berührung kommt. (The Name of the Doctor)
  • Als der Doctor seine Erinnerungen an den Ewigen Krieg überträgt, zeigt er neben Tod und Zerstörung auch, wie seine Krieger-Inkarnation Cinder beweint. (Engines of War)

Covergalerie


Crossover und Mini-Serien
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.