FANDOM


The Crimes of Thomas Brewster ist ein Hörspiel von Jonathan Morris und erschien als 143. Veröffentlichung der Big Finish Doctor Who audio stories im Januar 2011.

Es erzählt von der ersten Begegnung von Thomas Brewster mit dem Sechsten Doctor. Außerdem ist es die letzte von drei Geschichten mit Detective Inspector Patricia Menzies und stellt Flip Jackson, eine spätere Begleiterin des Sechsten Doctors, vor.

Handlung

Ein Mann, der sich nur der Doctor nennt, hat im London des 21. Jahrhunderts eine kriminelle Organisation auf die Beine gestellt und hält die Polizei auf Trab. Detective Inspector Patricia Menzies läuft bei ihren Ermittlungen nicht nur einem zweiten Doctor im bunten Mantel und seiner Begleiterin Dr. Evelyn Smythe über den Weg, sondern bekommt es außerdem mit den Terravore, einer Armee von bewaffneten Roboter-Moskitos, zu tun.

Der wahre Doctor macht sich auf die Suche nach dem Schwindler, der seinen Namen für illegale Zwecke missbraucht, und stößt auf einen alten Bekannten: Thomas Brewster, den er zuletzt in seiner vorigen Inkarnation im modernen London zurückgelassen hatte. Thomas hat einen Weg gefunden, zwischen der Erde und dem von den Terravore überfallenen Planeten Symbios zu reisen und ist enger in die Geschehnisse verwickelt, als dem Doctor lieb ist ...

Mitwirkende

Charakter

Sprecher/in

Sechster Doctor Colin Baker
Dr. Evelyn Smythe Maggie Stables
Thomas Brewster John Pickard
D.I. Patricia Menzies Anna Hope
Raymond Gallagher David Troughton
Jared Ramon Ashley Kumar
Flip Jackson Lisa Greenwood
Sergeant Bradshaw Duncan Wisbey
Terravore-Königin Helen Goldwyn

Anmerkungen und Bezüge

  • Chronologie der Abenteuer des Sechsten Doctors: Die Abenteuer mit Evelyn spielen nach The Trial of a Time Lord.
  • Obwohl der Doctor auf dem CD-Cover seinen blauen Mantel trägt, nutzt er im Hörspiel die Regenbogenfarben seines alten Mantels, um die Terravore zu verwirren. In seiner Chronologie wechselt er erst nach Doctor Who and the Pirates zu blau.
  • Für den Doctor ist dies die erste Begegnung mit Patricia. In ihrer Zeitlinie hat sie bereits in The Condemned und The Raincloud Man zwei Abenteuer mit ihm erlebt. Patricia fragt ihn nach seiner damaligen Begleiterin, Charley Pollard, die der Doctor jedoch noch nicht kennengelernt hat.
  • Erstmals begegnet der Doctor auch Flip, die später zu seiner Begleiterin wird.
  • Der Blinovich Limitation Effect sorgt dafür, dass der Doctor ein elektrisches Prickeln auf seinem Handrücken verspürt, wenn eines seiner anderen Ichs in der Gegend ist.
  • Patricia wurde aufgrund ihrer Erlebnisse mit dem dem Doctor von Manchester nach London versetzt.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.