Fandom


The Great Shopping Bill ist eine Comicgeschichte von Richard Dinnick, die im November 2017 bei Titan Publishing veröffentlicht wurde.

Handlung

Da ein dimensionaler Stabilisator von Missys Zelle kaputt gegangen ist, entschließt sich der Zwölfte Doctor zusammen mit Bill und Nardole zum Übermarkt zu gehen, wo man alles mögliche kaufen kann. Doch Bill geht in diesem riesigen Supermarkt verloren und findet so schließlich ein weiteres Mädchen namens Oliviar, der das selbe Schicksal passiert ist. Während sie Oliviar zu ihrer Mutter bringen und vor seltsamen Monstern schützen möchte, versucht der Doctor sie mithilfe der Sicherheitsroboter zu finden. Beide Versuche stellen sich als schwieriger heraus, als anfangs gedacht ...

Personen

Anmerkungen und Chronologie

  • Chronologie: Da Nardole auf einen Vorschlag von Missy meint, dass sie nicht nochmal aus den Bunker gehen darf, findet dieses Abenteuer wohl nach Empress of Mars statt.
  • Der Doctor hat auf Bills Vorschlag hin Zurück in die Zukunft gesehen und beklagt sich bei ihr über den Verlauf der Handlung, der in seinen Augen zentrale Fehler enthält.
  • Daneben verwechselt er Marty mit Morty aus Rick und Morty.
  • Zum Ende hin meint Bill, dass Missy wegen des fehlerhaften Stabilisators, der den Bunker innen schrumpfen ließ, nicht inzwischen zu "Squishy" wurde.

Covergalerie


Crossover und Mini-Serien
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.