Fandom


The Little Drummer Boy ist eine Kurzgeschichte von Eddie Robson und erschien 2003 in der Anthologie Short Trips: Companions.

Die Geschichte erschien im Dezember 2010 als Bonus für Abonenten der Big Finish Doctor Who audio stories und 2016 dann in der Reihe Short Trips Rarities.

Handlung

Weihnachten 1921. Ein kleiner Junge hat sich auf ein Filmset geschlichen und beobachten, wie drei Personen - der Doctor, Steven Taylor und Sara Kingdom - in eine blaue Kiste gehen und diese sich kurz darauf in Luft auflöst ...

Die TARDIS landet im weihnachtlichen London des Jahres 1885. Von einem Jungen erfahren sie, wo und wann sie gelandet sind. Als sie wieder starten, beobachtet der Junge erneut, wie die seltsame blaue Kiste im Nichts verschwindet ...

Weitere Landungen bringen den Doctor und seine Begleiter immer wieder zum Weihnachtsfest verschiedener Jahrzehnte und schon bald wird klar, dass der Junge dafür verantwortlich ist ...

Personen

Anmerkungen und Bezüge

Little Drummer Boy audio

Hörbuchcover 2016

  • Chronologie: Die Geschichte spielt innerhalb der 12-teiligen Episode The Daleks' Master Plan zwischen den Teilen 7 und 8. Die Geschichte beginnt damit, dass die TARDIS-Crew gerade das Hollywood-Filmset verlässt. Wie man später erfährt, vergeht für die TARDIS-Besatzung etwas Zeit, bis sie auf den zeitreisenden Robert trifft (The Anachronauts).
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.