Fandom


Zeile 19: Zeile 19:
   
 
Die Geschichte samt ihrer Rückblenden spielt während der [[Regeneration]] des [[Zwölfter Doctor|Zwölften]] zum [[Dreizehnter Doctor|Dreizehnten Doctor]] am Ende der Episode ''[[303 - Twice Upon a Time|Twice Upon a Time]]''.
 
Die Geschichte samt ihrer Rückblenden spielt während der [[Regeneration]] des [[Zwölfter Doctor|Zwölften]] zum [[Dreizehnter Doctor|Dreizehnten Doctor]] am Ende der Episode ''[[303 - Twice Upon a Time|Twice Upon a Time]]''.
  +
  +
In Deutschland erschien die Geschichte gemeinsam mit der Min-Serie ''[[The Road to the Thirteenth Doctor]]'' in dem Sammelband ''[[Im Angesicht des Dreizehnten Doctors]]''.
   
 
== Rahmenhandlung ==
 
== Rahmenhandlung ==

Version vom 7. Mai 2019, 10:00 Uhr

The Many Lives of Doctor Who ist der Haupttitel einer Comic-Geschichte von Richard Dinnick, die im September 2018 erschien und die Titan-Reihe Doctor Who: The Thirteenth Doctor eröffnete.

Die Geschichte samt ihrer Rückblenden spielt während der Regeneration des Zwölften zum Dreizehnten Doctor am Ende der Episode Twice Upon a Time.

In Deutschland erschien die Geschichte gemeinsam mit der Min-Serie The Road to the Thirteenth Doctor in dem Sammelband Im Angesicht des Dreizehnten Doctors.

Rahmenhandlung

Der Zwölfte Doctor ist nach der Begegnung mit seiner Ersten Inkarnation bereit, nach den schweren Verletzungen, die er im Kampf gegen die Cybermen erlitten hat, zu regenerieren. Während dieser Übergangsphase erinnert er sich an wichtige Momente all seiner Inkarnationen ...

Personen

Doctoren

Begleiter

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.