Fandom


The Masters of Luxor ist das 25. Hörspiel der Big Finish-Reihe The Lost Stories.

Es basiert auf einem Drehbuch von Anthony Coburn aus dem Jahr 1963, welches er für die 1. Staffel der klassichen Doctor Who-Serie verfasste. Ursprünglich war das Script als zweiter Handlungsbogen der Serie geplant, wurde aber zu Gunsten von The Daleks fallen gelassen.

Für das Hörspiel wurde Coburns Drebuch von Nigel Robinson überarbeitet.

Im Mittelpunkt der Handlung stehen der Erste Doctor und seine Begleiter Susan, Barbara und Ian.

Handlung

Die TARDIS wird durch ein mysteriöses Signal von einer scheinbar toten Welt angezogen. Innerhalb einer kristallinen Struktur gefangen, wecken der Doctor und seine Begleiter versehentlich eine riesige Armee von Robotern, die für viele, viele Jahre geschlummert haben. Diese Roboter warten auf ihren Meister ...

Personen

Anmerkungen und Bezüge zu anderen Episoden

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.