Fandom


The Tudor Engagement ist eine illustrierte Kurzgeschichte der Reihe The Paternoster Gang Investigates und erschien im September 2015 im Magazin Doctor Who Adventures.

Handlung

Die Paternoster Gang jagt den gerissenen Lord Volta quer durch Europa. Ihm ist es sogar gelungen, die Bank des Monte Carlo Casinos auszurauben. Gerade als sie ihn in der Küche des Casinos stellen, öffnet er mittels eines Gerätes ein Zeittor und flieht. In letzter Sekunde folgen die drei Ermittler dem Lord und finden sich am Hof Heinrichs VIII. wieder. Es stellt sich heraus, dass der zeitreisende Lord aus dem 22. Jahrhundert stammt und im Auftrag des Tudor-Königs handelt, ohne diesem jedoch zu sagen, dass das erbeutete Geld im 16. Jahrhundert wertlos ist. Der König lässt ihn festnehmen und macht Madame Vastra, von der er sehr fasziniert ist, ein Heiratsangebot. Doch als Strax sich als alternativer Ehepartner anbietet, müssen die drei ganz schnell vor der Wut des Königs durch das Zeittor in ihre Zeit zurück kehren.

Personen

Anmerkungen und Bezüge

  • Die Geschichte ist ein Report, den Strax nach Sontar sendet.
  • Der König ist zum Zeitpunkt der Handlung tatsächlich gerade wieder zu haben, da zwei Jahre zuvor Katherine Howard, seine 5. Ehefrau, verstarb. Diese stand in der Kurzgeschichte God Send Me Well to Keep gerade kurz vor ihrer Heirat mit Heinrich.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.