FANDOM


Time Lord-Mensch-Hybriden sind Personen, die halb Time Lord halb Mensch sind.

Der Doctor selbst ist laut dem Film Doctor Who zur Hälfte ein Mensch. Dies wird jedoch außer in diesem Film nur in Romanen zur Serie thematisiert.

In der Episode Journey's End kommt es bei der Regeneration des Zehnten Doctors zu einer durch ihn selbst verursachten Bio-Meta-Krise. Dabei entsteht durch die in den Prozess involvierte Donna Noble ein zweiter Zehnter Doctor, der wegen Donna halb Mensch halb Time Lord ist und auch aus Donna einen Time Lord-Mensch-Hybriden macht.

Der Master benutzt an Weihnachten 2009 ein Immortal Gate, um eine Master-Rasse zu erschaffen. Diese entsteht aus der Übertragung der Master-DNA auf die Menschheit, was aus dieser Rasse eine Time Lord-Mensch-Hybrid-Rasse macht, die jedoch nicht lange existiert (The End of Time).

Amy Pond und Rory Williams verbringen ihre Hochzeitsnacht in der TARDIS des Doctors, was dazu führt, dass ihre in dieser Nacht gezeugte Tochter Melody ebenfalls ein Time Lord-Mensch-Hybrid mit der Fähigkeit zur Regeneration ist.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.