FANDOM


Das Torchwood-Archiv hat die Aufgabe, die Geschichte und die Geheimnisse des Torchwood-Instituts zu bewahren.

Anfangs befindet sich das Archiv auf dem Torchwood-Anwesen. Es wird 1897 von Archie angelegt, der damit beginnt, alle außerirdischen Objekte, die sich im Besitz von Torchwood befinden, zu katalogisieren (The Torchwood Archive).

Im 41. Jahrhundert werden Akten aus dem Torchwood-Archiv entwendet, um mit deren Hilfe eine Cybermen-Armee zu erschaffen (The Power of the Cybermen).

Zachary Cross Flane ist im Jahr 4221 als Repräsentant des Torchwood-Archivs Mitglied der Walker Expedition auf dem Planeten Krop Tor (The Impossible Planet).

Viele Jahrhunderte später befindet sich das vollautomasierte Archiv auf einem Asteroiden (The Torchwood Archive).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.