Fandom


Captain Tybo ist ein Judoon.

Er ist der Kommandeur der 1005. Judoon Garde. Er transportiert den Gefangen Androvax, als sein Raumschiff auf der Erde abstürzt. Androvax entkommt und nistet sich immer wieder in menschlichen Körpern ein. Darunter auch dem von Sarah Jane Smith. Um zu verhindern, dass Tybo Sarah Jane tötet, sperren Luke Smith, Rani Chandra umd Clyde Langer Tybo ein. Tybo schwört daraufhin Rani, Luke und Clyde zu töten. Da diese die Welt retten lässt er von seinem Vorhaben ab. Allerdings verbietet er ihnen sich außerhalb der Erde aufzuhalten.( Prisoner of the Judoon)

Im Jahr 2009 teleportiert sich der Krulius gemeinsam mit Sarah Jane Smith und einem Piloten vom Planeten Ven Kyuk Nar auf die Doloth Star Base. Jedoch nutzt Sarah Jane Smith ihren Schalllippenstift um Mr. Smith zu kontaktieren. Diese teilt den Judoon mit wo sich der Krulius befindet. Captain Typo erscheint nur wenig später mit einer Truppe von Judoon. Er nimmt den Krulius mit aufs Gefängnischiff und setzt Sarah Jane an der Bannerman Road ab. Der Pilot geht ebenfalls mit den Judoon,da diese ihn brauchen um Beweise gegenüber der Schuld des Krulius zu erbringen. (Monster Hunt)

Die Aliens, die der Krulius auf der Doloth Star Base gefangen hält, werden freigelassen. Jedoch kann der Krulius nur wenig später entkommen. Er schafft es Klonzellenproben seiner gefangenen Aliens mitzunehmen. Diese ermöglichen es ihm Kopien dieser Alien heranzuzüchten. Captain Tybo und die anderen Judoon bekommen davon jedoch nichts mit. (Return of the Krulius)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.