FANDOM


Sergeant Willis ist ein Mensch des 20. Jahrhunderts.

Im Jahre 1917 dient er im Ersten Weltkrieg, als er von den War Lords auf einen fremden Planeten entführt wird. Dort wird er einer Gedankenmanipulation unterzogen und kämpft weiter in einem Szenario des Ersten Weltkrieges. Er dient unter Major Barrington und kündigt die Ankunft eines Krankentransporters an, in dem sich drei Fremde befinden, die von deutschen Soldaten befreit wurden.

Nachdem den War Lords das Handwerk gelegt wurde, wird Willis vernutlich von den Time Lords in seine Zeit und zur Erde zurück geschickt, ohne dass er sich an die Geschehnisse erinnern kann.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.