Fandom


Eine Zeitschleife ist ein temporales Ereignis, bei dem ein Moment immer und immer wieder durchlaufen wird. Schafft man es nicht einen Weg zu finden um diese zu durchbrechen, wird man auf ewig in der Zeitschleife feststecken, da man in ihr auch nicht altert.

George Smythe sperrt sich mit seiner Familie in eine Zeitschleife, um zu verhindern, dass ihn seine Frau verlässt. Erst Barbara Wright überzeugt ihn, die Schleife zu beenden und seine Frau gehen zu lassen (Every Day).

Der Dritte Doctor schafft es durch eine List mithilfe seiner TARDIS den Axos in eine Zeitschleife einzuschließen und so unschädlich zu machen (The Claws of Axos).

Verschiedene Lebensformen werden in einem Miniscope gefangen gehalten und müssen immer wieder eine Zeitschleife durchleben (Carnival of Monsters).

Die UNIT-Mitarbeiterin Helen Martin gerät in eine Zeitschleife, nachdem der Dritte Doctor mit der TARDIS-Konsole experimentierte und in ein Paralleluniversum gelangte (Still Lives).

Der Planet Varda wird nach dem gescheiterten Invasionsversuch der Vardans auf Gallifrey in eine Zeitschleife verbannt (The Invasion of Time).

Meglos benutzt eine Zeitschleife, um den Vierten Doctor und Romana in der TARDIS zu fangen und zu verhindern, dass sie Tigella erreichen, aber die Schleife ist unvollständig, so dass sie sich davon lösen können (Meglos).

Im 27. Jahrhundert ist der Planet Skaro in einer Zeitschleife gefangen. Niemand weiß, was das schreckliche Geheimnis des Planeten ist und Bernice Summerfield landet hier, um nach Ace zu suchen (Random Ghosts).

Der Physiker Dr. Leon Perkins wird von seiner Kollegin Dr. Irene Schulz in einer Zeitschleife vor dem Zugriff des grausamen Hoarders versteckt (A New Beginning).

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.